Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


1
(12 Einträge total)

#12   Dirk KleinE-Mail17.08.2019 - 22:18
Wer kam auf die grandiose Idee, an den großen Ivan Rebroff zu erinnern? Ein tolles Programm, was der Ural Kosaken Chor zu Gehör brachte. Ich sehe mir den Chor seit 10 Jahren in Erlangen an und freue mich schon auf das Konzert am 6. Januar.
Dirk Klein

#11   Erika Böse17.08.2019 - 21:40
Ein Chor, der überzeugt. Ein Programm, das zu dem Tour-motto "Erinnerungen an Ivan Rebroff" paßt. Der Abend in Königsfeld hat mir und meiner Familie große Freude bereitet. Weiter so!!! Erika Böse

#10   Jan van der Linden17.08.2019 - 21:14
Ich habe das gestrige Konzert in Bad Urach besucht: einfach fantastisch. Das Tourmotto "Erinnerungen an Ivan Rebroff" stimmte. Vielen Dank, daß ihr nochmals an den größten Sänger aller Zeiten erinnert habt.

#9   Herbert PlesslE-Mail03.01.2019 - 11:18
ob alte russische Volksweisen, orthodoxe Kirchenstücke, Werke berühmter russischer Komponisten: ich bin erneut ergriffen vom reichhaltigen Repertoire einzigartiger Melodien, vorgetragen vom exzellenten Ensemble des Ural-Kosaken-Chores mit gewaltigen Stimmen

ich danke für das gestrige Konzert in Wörishofen

Herbert Plessl

P.S.:
nach einem solchen Konzert erwäge ich, doch noch "russisch" zu lernen

#8   Kerstin WittkowskiE-Mail02.11.2018 - 23:31
Hallo Leute, ich habe heute ein wunderbares Konzert mit Ihnen erlebt in der Versöhnungskirche in Leipzig-Gohlis, Viertelsweg.
Ich singe mit im Chor der Volkshochschule Leipzig.
Sie haben alle sehr schön gesungen. Das Konzert hat mir ausgezwichnet gefallen.
Ich wünsche Ihnen allen weiterhin viele Erfolge.
Viele Grüße sendet Kerstin Wittkowski

#7   Christine SimonisE-Mail15.05.2018 - 18:31
Liebe Sänger,
tief berührt haben mich vor wenigen Tagen Ihre unvergesslichen Melodien. Mit Ihrer starken Präsenz und Ihren wundervollen Stimmen haben Sie ohne irgendwelche äußere Mittel - sieht man von den klassischen Uniformen ab - Mütterchen Russland in die alte Kirche von Sulzburg gezaubert. Es waren aber nicht nur die altvertrauten Weisen, die mich anrührten. Ihre Persönlichkeiten, Ihr Witz, Ihr Ernst, Ihre Innigkeit, Ihre Lebensfreude wie auch Melancholie, die leisen Töne der inneren Heiterkeit und manch andere haben mein Herz gewärmt und jene süße unbestimmbare Sehnsucht nach dem großen schönen alten Russland zum Klingen gebracht. Sie sind wunderbare Botschafter Ihres Landes! Für dieses anstrengende Tourneejahr wünsche ich Ihnen Kraft und Erfolg, спаси́бо Christine Simonis

#6   Herr Herbert PlesslE-Mail10.11.2017 - 14:12
danke für ein grandioses Konzert mit exzellenten Sängern in der Heilig-Kreuz-Kirche in Landshut

sowohl die geistlichen Werke der orthodoxen Liturgie als auch die klassischen russischen Volksweisen berühren mich zutiefst

Herbert Plessl

#5   Josef MeringerE-Mail03.04.2017 - 08:51
Thema: Konzert in der Pfarrkirche Schwarzau, NÖ Chor Pro Musica Breitenau und Ural Kosaken Chor, 1.April 2017

Kommentar: Sehr geehrte Frau Lotsch,
die Zeit mit Ihnen und dem Ural Kosaken Chor war ein unvergessliches Erlebnis in vielerlei Hinsicht.
Die tief zu Herzen gehenden Stimmen, die Hingabe an die Musik, die Herzlichkeit und Ausstrahlung,
Ihre Freude beim Singen zu sehen und zu hören, einfach großartig.
Mit den Liedern von Alexandra haben Sie viele Erinnerungen wachgerufen
und aufgezeigt, was von damals auch heute noch stimmt.
War es in der Pause nur ein Ausprobieren mit dem Schultertuch?
Sehr attraktiv - aber in der Kirche war es wohl zu kalt.
Der konzertierte, konzentrierte Auftritt war zum Ende hin derart emotional geladen,
dass viele Besucher vor Freude feuchte Augen bekamen.
Diese gewaltigen Stimmen in allen Höhen und Tiefen,die musikalische Einladung auf Reisen zu gehen
und der Phantasie freien Lauf zu lassen,waren Balsam für Herz und Seele.
Die "standing ovations" gebühren Ihnen allen von Herzen.
Ein herzliches Dankeschön an Sie alle für diesen schönen Abend im Frühling.
Mit freundlichen Grüßen vom Zauberberg
Josef Meringer

#4   Gerhard EbnerE-MailHomepage02.04.2017 - 20:49
Liebe "Ural-Kosaken"
vielen Dank für Euren Auftritt am 1. April in Schwarzau am Steinfeld. Es war ein wunderschönes Erlebnis Euch zuhören zu dürfen und auch gemeinsam mit Euch auf der Bühne zu stehen. Wir Chormitglieder vom Gesangverein Breitenau "Pro Musica" sind sehr stolz darauf diesen Abend mit Euch bestreiten zu können. Wir hoffen auf eine Wiederholung zu gegebenem Anlass!

#3   Ebner WalterE-Mail01.04.2017 - 22:52
Habe soeben, das Konzert mit GV Breitenau live miterleben dürfen ! Einfach SPITZE !! Eine ganz tolle Aufführung mit zurecht "standing ovation" Danke für diesen Abend!

#2   Rita Kleingedenk02.03.2017 - 15:37
Na, endlich wieder online...Jetzt können wir wieder die Konzerte hier ausfindig machen, die wir besuchen weden.
Liebe Grüße
Rita

#1   Andrej MolodoiE-Mail02.01.2017 - 08:29
Herzliche Grüße an meinen geliebten Chor!

1
(12 Einträge total)


Datenschutzerklärung